Kunst zu Recht auf facebook >>



„Kunst zu Recht“
Zeitgenössische Kunst im Bezirksgericht Innere Stadt Wien

Kunst zu Recht


Das zehnte Jahr

Vernissage am Do, 17. Januar 2019 um 18.00 Uhr
(Einlass 16.00 bis 20.00 Uhr - Vorsicht, Sicherheitsschleuse)

Justizzentrum Wien-Mitte, 1030 Wien, Marxergasse 1a, 7. Etage

Eröffnung durch

MMag.a Ulrike Rill (Vertreterin des Bezirksgerichts Innere Stadt Wien)

Ass.-Prof. Mag. Wolfgang Marx (Akademie der Bildenden Künste Wien)

Dr. Marlene Perschinka (Präsidentin des Landesgerichts Wien)

Livemusik von Edith Lettner (sax), Stephan Brodsky (marimba)


Ausstellungsdauer: 17.11.2018 - 16.11.2019
Öffnungszeiten: Mo-Fr (außer Feiertag), 8.00h-15.00h

 



<< HomeLinksPresseinfo Ausstellende Künstler >>